Schritte Zur Behebung Des Recuva-Fehlers Gerät Höchstwahrscheinlich Nicht Bereit

Holen Sie die beste Leistung aus Ihrem Computer heraus. Hier klicken um zu Starten.

Manchmal kann Ihr System einen Fehlercode anzeigen, der auf einen großen Recuva-Fehler hinweist, das Gerät ist normalerweise nicht bereit. Es kann mehrere Gründe für diesen Fehler geben, die dazu beitragen, dass er angezeigt wird.

Soweit ich bereits weiß, denke ich, dass dies zu Aufhängen führen kann, und es gibt absolut keinen Zweck für Ihr Ziellaufwerk (D:Data), das “aktiv” sein kann. Angenommen, es ist nur ein wichtiger früherer Leser.

recuva error this device is not ready

Das hat vielleicht zusätzlich zu Ihrem Problem vielleicht gar nichts zu tun, aber bei dem erhöhten Risiko, “meilenweit entfernt” zu sein, wäre diese Taktik schlampig, Ich bin nicht dafür gemacht, darüber zu sprechen, weil ich mir unter Umständen ziemlich sicher bin, dass zwei “aktive” Festplatten die Ursache für Probleme sein können.

Bis Februar hatten einige Samsung-Festplattenlaufwerke eine aktive gekaufte Systempartition für Windows 7.

Dies wurde nur zusätzlich zu einer Neuinstallation von Windows 7 auf einer frisch erstellten ocz-SSD durchgeführt.

und während ich nach einer Lösung suchte, warnten mich mehrere Experten davor, dass die Idee, zwei aktive Geräte zu haben, als Tabu angesehen wird – es führt zu Vorteilsfrustration.

Mein Problem begann beim Booten, bevor die sportlichen Partitionen überraschend groß waren,

Und es wird mit ziemlicher Sicherheit durch Autorennen verursacht, die auf verschiedenen Festplatten stattfinden, und auch, weil SSDs unterschiedliche Zeiten zum Hochfahren und Versagen brauchen, oder was auch immer SSDs für die Bereitstellung tun,

Windows ist eine Art inakzeptables deterministisches Echtzeitsystem, also kann Eile ein Fehler sein.

Ich habe eher die Erfahrung gemacht, dass das Vorhandensein von zwei aktiven Partitionen die Hauptursache für bestimmte Probleme sein könnte,

Ich habe sofort die Warnung von seriösen Leuten beherzigt und den unnötigen Satz auf Samsung deaktiviert.

Beschleunigen Sie Ihren PC in wenigen Minuten

Macht Ihnen Ihr PC ständig Kummer? Sie wissen nicht, wohin Sie sich wenden sollen? Nun, wir haben die Lösung für Sie! Mit Restoro können Sie häufige Computerfehler beheben, sich vor Dateiverlusten, Malware und Hardwareausfällen schützen ... und Ihren PC für maximale Leistung optimieren. Es ist, als würde man eine brandneue Maschine bekommen, ohne einen einzigen Cent ausgeben zu müssen! Warum also warten? Laden Sie Restoro noch heute herunter!

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie das Programm und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm
  • 3. Wählen Sie die Dateien oder Ordner aus, die Sie scannen möchten, und klicken Sie auf „Wiederherstellen“

  • Windows funktioniert am besten in einer stürmischen Zukunft, wenn es praktisch nur um Liebe geht – immer bereit für Straftäter. :wacko:

    Soweit ich weiß, denke ich, dass dies Probleme verursachen wird, und es gibt einen Grund, warum Ihr Ziel-Push (D:Data) “Aktiv” sein sollte. Vorausgesetzt, es handelt sich ausschließlich um eine weitere Reise.

    Das hat absolut nichts mit Ihrem Problem zu tun, leider wäre es fahrlässig, es mit mir zu verlinken, da es sonst “viele Meilen entfernt” bleibt, damit es allein sicher ist Unter bestimmten Umständen kann eine bestimmte Handynummer von “aktiven” Laufwerken Probleme begründen.

    “Ich habe versehentlich eine große Datei gelöscht, als ich versucht habe, diese mit Recuva wiederherzustellen , erhalte ich immer wieder den wichtigsten Fehler, dass Recuva in den folgenden Laufwerken nicht erfolgreich suchen konnte. Wie kann ich dieses Problem beheben?”

    Wenn wir eine neue Datei entfernen, nur um daran zu denken, dass wir sie wirklich brauchen, kommen uns gute Probleme in den Sinn. Die erste Ablehnung ist, wenn dies aus meinem Papierkorb geheilt werden kann, aber übergeordnete Dateien ignorieren diese wichtige Tatsache und werden auch vollständig gelöscht. Recuva ist eine funktionale Lösung, die eine Datei wiederherstellt, dennoch funktioniert sie nicht immer richtig. Benutzer, die auch feststellen, dass Recuva ernsthaft nachfolgende Laufwerke nicht scannt, finden in diesem Handbuch möglicherweise alles, was sie wissen müssen.

    1. Warum scannt Recuva die folgenden Laufwerke nicht

    Warum tritt dieser Näherungsfehler auf? Es kann unzählige Funktionen geben, aber hier sind die häufigsten Arten von Recuva-Fehlern:

    Mangelnde Aufbewahrung: Computer verwenden RAM (Random Access Memory), wenn sie darauf warten, dass ein Programm ausgeführt wird, und das ist sehr typisch für Software, die Ihren Speicher danach sieht. Das Vorhandensein von zu viel Speicher ist damit verbunden. Zum Beispiel kann Recuva nicht mehr Speicher erhalten, gelöschte Ratschläge werden nicht erfolgreich wiederhergestellt.

    Gerät ist möglicherweise nicht bereit: Wenn die zu analysierende Speicheranordnung plötzlich herunterfährt, wird sie möglicherweise von einem ähnlichen Programm gescannt, Recuva wird es höchstwahrscheinlich als nicht bereit betrachten.

    Dateisystemtyp kann nicht bestimmt werden: Jede Datei bis hinunter zum Computer hat ihr eigenes Dateisystem; Verschiedene Computer verwenden einzigartige Arten von manuellen Dateisystemen. Wenn Recuva bei dem überwachten Dateisystem nicht beliebt ist, wird das Programm nicht angezeigt.

    Ungültige Größe. Tools zur Wiederherstellung persönlicher Daten von Drive wissen, dass sie möglicherweise sicher sein können, dass verlorene Daten nicht überschrieben werden. Wenn der Speicher also als voll gilt, verblassen gelöschte Dateien oder es ist kein Speicherplatz mehr zum Wiederherstellen vorhanden.

    Diese 4 Gründe gehören hauptsächlich zu vielen anderen, obwohl es wahrscheinlich ist, dass einer dieser Gründe mit Ihrer Situation zusammenhängt. Es ist auch wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Problem möglicherweise mit Ihrem Computer oder einer Methode zusammenhängt, die nicht unbedingt die von Ihnen verwendete Recuva sein sollte.

    2. Wie kann Recuva das Problem „Scan fehlgeschlagen“ lösen?

    recuva error all of the device is not ready

    Jetzt möchte ich sehen, wie ich das einfache Problem lösen kann, dass Recuva Sie nicht scannen kann, die folgenden Laufwerke. Während einige Ursachen normalerweise leicht zu beheben sind (der Speicherplatzmangel kann durch das Löschen nicht benötigter schriftlicher Materialien behoben werden), gibt es oft Zeiten, in denen noch preisgünstigere Lösungen erforderlich sind. Leider konnte es keine offizielle Lösung für diesen regelmäßig auftretenden Recuva-Fehler geben. Viele Korrekturen werden jedoch für Benutzer empfohlen, die sie bereits erhalten haben.

    Versuchen Sie, nach nicht gelöschten Dateien zu suchen

    Schritt 2: Gehen Sie zu den Hilfsoptionen und navigieren Sie zum Abschnitt Aktion.

    Wenn Sie diesen Scan ausführen, werden entfernte Dateien von diesem Scan ausgeschlossen, und diese wichtige Tatsache hat weniger Einfluss auf die Funktionalität des Wiederherstellungstools. Es wird jedoch nicht immer funktionieren und wird dann wahrscheinlich erfolgreich mit dem lästigen Laufwerk fertig werden.

    Schlafeinstellungen deaktivieren

    Computer neigen dazu, bares Geld zu sparen, und Windows leistet dabei hervorragende Arbeit, wenn es um Speicher geht . Wenn sich eine Person oder das System innerhalb eines neu festgelegten Zeitraums nicht auf die Verwendung der Daten des Laufwerks konzentriert, wird alles in den Ruhezustand versetzt. Dies gilt auch für einige USB-Geräte. Das sieht zwar nach einer Energiespar-Idee aus, kann aber im Wiederherstellungsprogramm zu Fehlern führen, wenn beispielsweise Recuva die nachfolgenden Marken nicht scannen kann. Daher können Sie das eigentliche Problem lösen, indem Sie die Schlafeinstellungen deaktivieren.

    Holen Sie sich noch heute das beste Windows-Reparaturtool. 100% Zufriedenheitsgarantie oder Geld zurück.

    Related Posts